Hygiene- und Putztipps für die Profiküche | HOGASTJOB.COM - 2020 - Blog - Hogastjob

Hygiene- und Putztipps für die Profiküche | HOGASTJOB.COM

Hygiene in der Gastro-Küche

Die richtige Pflege und der korrekte Umgang mit Edelstahlküchen

Sie schimmert silbern, ist robust, hitzebeständig und hygienisch. Mit der richtigen Pflege können außerdem alle Bakterien und Rückstände komplett entfernt werden. Die Rede ist von einer Edelstahlküche. Die Küche ist nicht nur für jeden Gastronomie- und Hotelbetrieb geeignet, sie erfüllt auch noch alle HACCP-Richtlinien.

 

Übrigens: Kratzer und Rost kommen bei diesem Material äußerst selten vor. Das liegt daran, dass das Chrom im Edelstahl mit dem Sauerstoff in der Luft reagiert. Dadurch entsteht ein natürlicher Schutzfilm, der die Edelstahlküche vor Beschädigung bewahrt. Aber Achtung – pflegt man diese Küche falsch, kann das unter Umständen auch schiefgehen!
 


Dos and Don’ts für die Edelstahlküche

Die richtigen Pflegetipps für die Profiausstattung

Beinahe die gesamte Gastronomie arbeitet damit. Ohne ihn wäre eine Betriebsküche nur halb so effektiv und praktisch in der Handhabung. Er ist zudem für Köche selbstverständlich und nichts Besonderes. Die Rede ist vom Großküchen-Werkstoff schlecht hin: dem Edelstahl.

 

Das beliebte Material gilt als äußert robust sowie hitzebeständig und hat eine lange Lebensdauer, wenn man es „gut behandelt“. Auf lange Sicht betrachtet eine kostengünstige Anschaffung – bei richtiger Pflege und Reinigung.

 


Die Dos für die Edelstahlküche

  • Wer seine Küche liebt, der hegt und pflegt sie. Welche Reinigungsprodukte und Hilfsmittel bei der Edelstahlküche zum Einsatz kommen sollen und wie unkompliziert das Material ist, liest du jetzt!
  • Edelstahl-Oberflächen: Eine makellose Oberfläche ohne Fingerabdrücke strebt jeder Profikoch an. Leichter als gedacht. Am besten ist es, die Edelstahl-Fläche mit einem weichen, trockenen Tuch abzureiben. Sind die Abdrücke hartnäckig, kann zusätzlich Wasser und ein professioneller Reiniger verwendet werden. Im Anschluss mit einem Mikrofasertuch nachpolieren – fertig!
  • Edelstahl-Spüle: Hartnäckige Kalkablagerungen und Flecken rund um die Armaturen kennt wohl jeder. Fettlösende Reiniger und Entkalker speziell für die Gastronomie beseitigen die Verschmutzungen im Handumdrehen. Nach der Reinigung sollte wieder mit einem trockenen Mikrofasertuch nachpoliert werden.
  • Töpfe und Pfannen aus Edelstahl: Verkrustungen und eingetrocknete Essensrückstände sollten am besten vorab in Wasser eingeweicht werden. Den Rest erledigt anschließend die Hochleistungsspülmaschine. Aber Achtung! Bevor die Töpfe und Pfannen in die Waschstraße gelangen, sollte sämtliches Spülmittel gründlich entfernt werden!

 


Die Don’ts bei der Edelstahlpflege

Grundsätzlich gilt: Keine herkömmlichen Haushaltsreiniger verwenden! In Großküchen müssen hohe Hygienestandards entsprechend den HACCP-Leitlinien gewahrt werden. Folgende Utensilien solltest du in der Edelstahlküche auf keinen Fall für die Reinigung verwenden:

 

  • Stahlwolle: Die feinen Fasern der Wolle können unter Umständen auf der Oberfläche haften bleiben und dort anfangen zu rosten.
  • Salzsäure: Niemals darf Edelstahl mit Salzsäure gereinigt werden! Sie ist viel zu aggressiv für die Oberfläche. Sollte dennoch einmal Säure auf die Fläche gelangen, hilft klares Wasser zum Abspülen.
  • Chlorhaltige Reiniger: Edelstahl ist unbeständig gegen chlorhaltige Substanzen. Eine Reinigung mit Chlor führt zur Korrosion des Materials. Das bedeutet: Der Edelstahl zersetzt sich!
  •  Scheuermittel: Durch den Einsatz von Scheuermilch können erhebliche Kratzer auf der Oberfläche des Edelstahls entstehen. Eine Ausnahme wäre hierbei ein Mittel auf Basis von Salmiak.

 

Du siehst, mit etwas Wissen und Geschick kann jede Edelstahlküche lange leben. Hege und pflege sie richtig – und einer einwandfreien Hygiene in der Betriebsküche steht nichts mehr im Wege!

 


Passend zum Thema kostenlose Online-Schulungen von unserem Partner M.A.T. MicroLearning Academy nutzen:

 

Mehr Info : MicroLearning Academy
 

Neueste Blogbeiträge

Zu allen Blogbeiträgen