Ernährungstipps für den Schichtdienst

Ob Koch, Servicemitarbeiter oder Rezeptionist: In der Hotellerie und Gastronomie gibt es viele Fachkräfte, die „schichteln“. Du gehörst auch dazu? Dann brauchst du den richtigen „Kraftstoff“, um deine Energiereserven langanhaltend aufzuladen.

So überbrückst du jedes Energietief

Wer Energieeinbrüchen vorbeugen möchte, sollte auf gesunde Ernährung achten – so viel ist klar! Es gibt aber auch ein paar spezielle Tipps und Tricks, die dir dabei helfen können, deine Leistungsfähigkeit zu erhöhen. HOGASTJOB verrät dir, wie du fit durch den Schichtdienst kommst.

Tipp 1: Routine gibt den Ton an …

… und zwar in Sachen Verdauung. Dein Magen arbeitet am optimalsten, wenn du immer zu den gleichen Zeiten isst. Überleg dir daher, in welchen Abständen du es schaffst, deine Mahlzeiten zu dir zu nehmen! Dann kann sich dein Körper auf einen bestimmten Rhythmus einstellen.

Auch die Menge spielt eine Rolle. Die Portionsgröße hängt davon ab, wann du das nächste Mal Gelegenheit haben wirst, etwas zu essen. Schließlich willst du dich auf die Arbeit konzentrieren können, ohne ständig über deinen knurrenden Magen nachzudenken.

Tipp 2: Meal Prepping

Was Fachkräfte im Schichtdienst normalerweise nicht haben, ist die Zeit und Lust, an Arbeitstagen auch noch zu kochen. Wer nicht die Möglichkeit hat, im Hotel gesunde Mahlzeiten zubereitet zu bekommen, muss sich anderweitig zu helfen wissen. Das Zauberwort? Meal Prepping! Oder auf gut Deutsch gesagt: vorkochen.

Das erfordert zwar ein bisschen Planung, erlaubt dir aber auch, deine Mahlzeiten nach deinen eigenen Bedürfnissen und Vorlieben zuzubereiten. Mit ein bisschen Raffinesse kannst du sogar Zeit und Geld sparen.

Tipp: Im Internet kann man recht günstig sogenannte Meal-Prep Containers erstehen, die sich im Kühlschrank Platz sparend stapeln lassen.

Tipp 3: Snacks & Smoothies

Für den kleinen Hunger zwischendurch und um die Zeit bis zur nächsten Mahlzeit zu überbrücken, bieten sich Snacks und Smoothies an. Für Fans von herzhaften Eiweiß-Snacks eignen sich hartgekochtes Ei, Dosenfisch und Nüsse. Für ausreichend Kohlenhydrate sorgen Obst, Vollkornbrot, Trockenfrüchte oder Müsliriegel.

Für alle, die fruchtig-süß bevorzugen, sind Smoothies ideal. Sie stellen eine schnelle Möglichkeit dar, viele Nährstoffe auf einmal zu sich zu nehmen. HOGASTJOB empfiehlt: Einfach Joghurt oder Eiweißpulver (als Proteinquelle) mit Früchten und Gemüse in einen Behälter geben. Etwas Flüssigkeit (Wasser, Milch oder Fruchtsaft) dazu gießen.

Dann das Ganze in einem Standmixer oder mithilfe eines Stabmixers pürieren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. In eine Flasche oder ein Einmachglas füllen, und schon kannst du deinen Smoothie ganz easy mit zur Arbeit nehmen.

Pimp my Snack – mit Superfoods! Für eine Extraportion Vitamine und Mineralstoffe kann man auch Superfoods ins Müsli oder in den Smoothie mischen. Wie wär’s, zum Beispiel, mit Gojibeeren, Acaipulver, Chiasamen, Hanfprotein oder Moringa?

Tipp 4: Flüssige Energy Booster

An besonders anstrengenden Tagen brauchst du einen zusätzlichen Energieschub? Dann hat das HOGASTJOB-Team gleich zwei energie- und nährstoffgeladene Optionen für dich: Matcha Latte und Bulletproof Coffee.

Warum gerade Matcha? Dieses Pulver aus einem speziellen Grünen Tee kann einiges: Es ist reich an Antioxidantien, Vitaminen und Mineralstoffen und unterstützt bei der Entgiftung. Das enthaltene Theanin verleiht dem Heißgetränk eine langanhaltende wachmachende Wirkung.

Bulletproof Coffee wird mit Butter und Kokos- oder MCT-ÖL zubereitet. Klingt erstmal nicht ganz so appetitlich. Die darin enthaltenen gesunden Fette sind aber gutes „Brainfood“ und machen satt. Außerdem verlangsamen sie die aufputschende Wirkung des Koffeins und sorgen so ebenfalls für einen langanhaltenden Wachmacher-Effekt.

Du siehst: Mit ein paar einfachen Tipps kannst du auch während des Schichtdienstes für mehr Power und Energie sorgen. Dein Körper wird es dir danken, und deine Gäste haben auch etwas davon. Denn wer hat schon gerne mit Menschen zu tun, die erschöpft und hangry (hungrig und grantig) bei der Arbeit sind …

Du fühlst dich perfekt gewappnet für den Schichtdienst? Hast aber noch keine passende Stelle? Dann sieh dich am besten gleich auf HOGASTJOB um, und du wirst bestimmt schnell fündig werden!

Kommentare

Kommentare