Die 3 hogastjob Top-Jobs der Woche (KW 20)

Die genauen Grenzen des Allgäu sind ebenso umstritten wie die Herkunft des Wortes. Unumstritten ist dagegen die „touristische Anziehungskraft“ der Region in Südbayern: Die Gäste sorgen für 2 Milliarden Euro jährliche Wertschöpfung und machen den Allgäu zu einer der größten und wichtigsten Tourismus-Regionen in ganz Deutschland. Für motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bedeutet das Job-Chancen en masse. Drei Beispiele gibt’s diesmal in unseren „Top-Jobs der Woche“.

 

Rezeptionist/-in gesucht!

Ein Ganzjahres-Job an der Rezeption winkt dir im 4*-Superior-Hotel „Das Rübezahl“ in Schwangau.
Deine Aufgaben: Freundliche und hilfsbereite Gästeberatung, Check-in und Check-out sowie Schreibarbeiten am PC (Gästepost, Speisekarte usw.).
Dich erwartet: Verpflegung kostenlos, Benützung Fitnessraum, Fortbildung/Kurse, Arbeitskleidung wird bereitgestellt

Nutze jetzt deine Bewerbungschance!

 

Chef de Rang (m/w) gesucht!

Verstärkung für das Service-Team wird im Allgäu Stern Hotel in Sonthofen benötigt. Das 4*-Haus zählt zu den größten in der Region (rund 400 Zimmer!).
Deine Aufgaben: Verwöhnen der Gäste als Teil einer großen Kellner/-innen-Crew.
Dich erwartet: Kost und Logis, gratis WLAN, betriebliche Pensionsvorsorge, Arbeitskleidung wird bereitgestellt, Waschmaschine/Trockner kostenlos, Ski-/Bergbahnticket kostenlos

Bewirb dich jetzt für diesen Job!

 

Alleinkoch/-köchin gesucht

Das 3′-Berghotel Ifenblick“ in Balderschwang steht dir als Koch/Köchin offen.
Deine Aufgaben: Kochen ohne Convenience, dafür in 100 % Bioqualität.
Dich erwartet: Kost und Logis (Einzelzimmer), gratis WLAN, Benützung Hallenbad/Freibad/Wellnessanlage/Fitnessraum, Arbeitskleidung wird bereitgestellt, Waschmaschine/Trockner kostenlos, Garagenstellplatz

Jetzt für diesen Job bewerben!

Daniel Holzbauer

Online-Redakteur für hogastjob, schreibt am liebsten über Menschen im Tourismus ... vielleicht ja bald über Sie. Mag Geocaching, Radfahren und 30 Grad plus.

weitere Beiträge

Kommentare

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.