• Einstieg als: Leitende Position
  • Unternehmensbereich: Management/Verwaltung
  • Eintritt ab: 01.01.2020

Bereichsleiter Einkauf Verbrauchsgüter (m/w)(Bereichsleiter Einkauf Verbrauchsgüter)

Ganzjahresbetrieb
Dienstvertrag
Salzburg-Umgebung (Salzburg), Österreich
0 0 100 6

DIE HOGAST-GRUPPE IST EINE ÖSTERREICHISCHE EINKAUFSGENOSSENSCHAFT UND MARKTFÜHRER IN DER GEHOBENEN HOTELLERIE/GASTRONOMIE. MIT EINEM DEMENTSPRECHENDEN KOMPETENZANSPRUCH SIND WIR AN EINER STARKEN AUSRICHTUNG UNSERER MITARBEITER/INNEN AN FLEXIBILITÄT, AMBITION UND TEAMGEIST INTERESSIERT. WER ALSO EINEN ARBEITSPLATZ MIT HOHER EIGENVERANTWORTUNG UND ABWECHSLUNGSREICHEN AUFGABEN SUCHT, IST BEI UNS GENAU RICHTIG.

Wir suchen ab Jänner für unser Team eine/n
Bereichsleiter/in Einkauf Verbrauchsgüter (m/w)

DAS AUFGABENGEBIET:
Sie bestimmen die strategische Ausrichtung für den Bereich, der im Wesentlichen den Einkauf für Gastronomieausstattung, Reinigungsmaterial, Mietwäsche, Hotelkosmetik, Büromaterial und Telefonie umfasst, und tragen volle Budgetverantwortung. Unsere Dienstleistung umfasst den gesamten Beschaffungsprozess von der Beratung über den Einkauf bis zum After Sales Service. Zu Ihren Aufgaben gehören weiters Lieferpartnermanagement und die Mitgliederberatung bei komplexen Anfragen. Sie führen ein Team von 8 MitarbeiterInnen

Anforderungen

  • Arbeitserlaubnis: Arbeitserlaubnis muss vorhanden sein (oder EU-Bürger)
  • Dauer/Art: Vollzeit / 5 Tage-Woche

Anforderungsprofil:

DIE ANFORDERUNGEN:
Wir erwarten eine betriebswirtschaftliche Ausbildung und Erfahrung im Einkauf. Erfahrung in Hotellerie und Gastronomie wäre von Vorteil. Sie besitzen Verhandlungsgeschick und verfügen über gute EDV Kenntnisse. Sie haben bereits erste Führungserfahrungen gesammelt und es macht Ihnen Spaß Ihren Verantwortungsbereich eigenverantwortlich zu gestalten.

DAS ANGEBOT:
Wir bieten eine flexible Arbeitszeit, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Gesundheitschecks und einen Essenszuschuss. Sie erhalten einen exakt definierten Dienstvertrag und ein dem Anforderungsprofil entsprechendes Gehalt sowie eine attraktive Erfolgsprämie. (Die Bereitschaft zur KV-Überzahlung je nach Qualifikationsprofil ist vorhanden.)

  • Berufserfahrung: 5-7 Jahre
  • Führungserfahrung: 4 Jahre

Sprachen:

  • Deutsch - C2 (exzellente Kenntnisse)

Angebot

  • Dienstverhältnis: Dienstvertrag
  • Gehalt:EUR nach KV
    Die Bereitschaft zur KV-Überzahlung je nach Qualifikationsprofil ist vorhanden

Folgende Annehmlichkeiten stellen wir Ihnen zur Verfügung:

Extras:

  • Flexible Arbeitszeit
  • Essenszuschuss
  • Aus- und Weiterbildungen
  • Erfolgsprämie

Zur Bewerbung bitte mit Ihren Zugangsdaten anmelden oder neu registrieren.

Vorteile einer Registrierung:
- Bewerbungsprofil einmal ausfüllen - immer verwenden!
- Betriebe können sich Ihr Profil ansehen und Sie ansprechen!
- Online-Bewerbungen werden schneller beantwortet!
- Sie behalten den Überblick über alle Ihre Bewerbungen!

Zum Login
Login

Noch nicht registriert?
Registrieren Sie sich hier.

HOGAST Unternehmensgruppe Jobs

HOGAST Unternehmensgruppe Jobs

Anif (Salzburg), Österreich

Die HOGAST Einkaufsgenossenschaft ist mit rund 2.800 Mitgliedsbetrieben und einem Umsatz von rund 868,9 Mio. Euro (Stand 2017) die größte Einkaufsorganisation für Hotellerie und Gastronomie in Österreich. Teil der Unternehmensgruppe sind auch HOGAST Deutschland, zuständig für Mitglieder im süddeutschen Raum, HOTEL GASTRO POOL speziell für kleinere Hotel- und Gastronomiebetriebe sowie HANDOVER für Einrichtungen aus dem Sozial- und Pflegebereich.

Wer gerne in einem wirtschaftlich starken Unternehmen arbeitet, ist hier also richtig. Der wirtschaftliche Erfolg der HOGAST kommt neben den Genossenschaftsmitgliedern auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zugute.

Für mehr Info besuchen Sie bitte unsere Karriereseite HOGAST als Arbeitsgeber

Weitere freie Jobs: 6

0 0 100 7

Arbeitgeberauszeichnungen / Zertifikate

Wir bieten unseren Mitarbeitern

• Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit, keine Wochenenddienste!)
• Bonussystem zusätzlich zum Grundgehalt
• Aus- und Weiterbildung im Rahmen eines umfangreichen Seminarprogramms
• Mitarbeitereinbindung (jährliche Mitarbeiterbefragung, Einbringen eigener Ideen)
• Gesundheitsförderung – eigener Betriebsarzt
• Mitarbeiterrabatte bei Lieferpartnern und in Form von Essenszuschüssen
• Gratis-Tickets für öffentliche Verkehrsmittel (bei regelmäßiger Nutzung)