• Einstieg als: Position mit Berufserfahrung
  • Unternehmensbereich: Service/Restaurant
  • Eintritt ab: 25.11.2019

Oberkellner (m/w)(Kellner/in)

Wintersaison
Dienstvertrag
Arlberg (Vorarlberg), Österreich
0 480 34 10

Arbeitsplatz mit Ausblick
Werden Sie Teil unseres erfolgreichen Teams

Am Sonnenkopf im Klostertal gibt es das Servicerestaurant „Muttjöchle“, das SB-Restaurant „Sonnenkopf“ sowie die urige Bündthütte. Das „Muttjöchle“ ist seit vielen Jahren das kulinarische Flaggschiff im gastronomischen Angebot am Sonnenkopf. Zusätzlich sind unser generalsaniertes und neugestaltetes SB-Restaurant „Sonnenkopf“ mit neuer großer Schirmbar sowie die urige „Bündthütte“ ebenso beliebte kulinarische Ziele und Treffpunkte für unsere Gäste und Freunde am Berg.

Zur Verstärkung unseres engagierten Teams suchen wir zum Beginn der Wintersaison 2019/20, motivierte Mitarbeiter/Innen im Bereich:

Oberkellner/In mit Erfahrung im Servicerestaurant „Muttjöchle“

Aufgabenbeschreibung:
 Verantwortung für alle Serviceabläufe
 Mitarbeiterführung
 Einteilung der Stationsbereiche
 Durchführung und Kontrolle des Mise en Place
 Mithilfe beim Tagesgeschäft und aktiver Verkauf am Gast
 Beachtung der Sauberkeit und Einhaltung der HACCP Richtlinien
 Ansprechperson bei Beschwerden der Gäste
 Einhaltung der vorgegebenen Qualitätsstandards
 Teamarbeit innerhalb der Abteilung Service sowie mit der Küche
Das erwarten wir von Ihnen:
 Abgeschlossene Berufsausbildung (Restaurantfachfrau/-mann) sowie mehrjährige Berufserfahrung in der Gastronomie
 Sprachkenntnisse: ausgezeichnete Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen von Vorteil
 Hohe Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
 Gepflegtes Erscheinungsbild und sympathisches Auftreten
 Teamorientiert und flexibel
 Führungsqualität und Motivationsfähigkeit
 Schnelle Auffassungsgabe
 Übersicht und Ruhe in Stress-Situationen
 Gäste- und Serviceorientiertes Denken
Wir bieten Ihnen:
 ausschließlich Tagdienst (6 Tage-Woche von 08:00 – 17:00 Uhr) 48 Std/Woche
 somit eine geregelte und planbare Freizeit
 kostenlose Verpflegung und Unterkunft
 Saisonkarte für den Arlberg
 Shuttlebus ab Bludenz
 Bereitstellung von Dienstkleidung
Die Entlohnung richtet sich nach den kollektivvertraglichen Bestimmungen. Bei entsprechender Qualifikation und Leistung ist die Bereitschaft zur Überzahlung grundsätzlich möglich.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige und motivierte Bewerbung inkl. Foto und Lebenslauf, welche Sie bitte an nachstehende Adresse übermitteln.

Anforderungen

  • Arbeitserlaubnis: Arbeitserlaubnis muss vorhanden sein (oder EU-Bürger)
  • Dauer/Art: Vollzeit / 6 Tage-Woche
  • Berufserfahrung: 2-5 Jahre
  • Führungserfahrung: > 5 Jahre

Sprachen:

  • Deutsch - C1 (fortgeschrittene Kenntnisse)
  • Englisch - C1 (fortgeschrittene Kenntnisse)

EDV-Kenntnisse:

  • MS-Office Programme - Gute Kenntnisse

Angebot

  • Dienstverhältnis: Dienstvertrag
  • Gehalt:EUR 2954 brutto
    'Bereitschaft zur Überzahlung besteht

Folgende Annehmlichkeiten stellen wir Ihnen zur Verfügung:

  • Logis: ja
  • Quartier: Einzelzimmer

Ausstattung:

  • Bad/Dusche
  • WC
  • TV
  • Internet
  • Küche

Extras:

  • Arbeitskleidung wird bereitgestellt
  • Internet / WLAN kostenlos
  • Ski-/Bergbahnticket kostenlos
  • Tickets für öffentliche Verkehrsmittel

Zur Bewerbung bitte mit Ihren Zugangsdaten anmelden oder neu registrieren.

Vorteile einer Registrierung:
- Bewerbungsprofil einmal ausfüllen - immer verwenden!
- Betriebe können sich Ihr Profil ansehen und Sie ansprechen!
- Online-Bewerbungen werden schneller beantwortet!
- Sie behalten den Überblick über alle Ihre Bewerbungen!

Zum Login
Login

Noch nicht registriert?
Registrieren Sie sich hier.

Restaurant Sonnenkopf

0 480 34

Das Muttjöchle ist seit vielen Jahren das kulinarische Flaggschiff im gastronomischen Angebot am Sonnenkopf.
Zusätzlich sind unser generalsaniertes und neugestaltetes SB Resaturant Sonnenkopf mit neuer großer Schirmbar
sowie die urige Bündthütte ebenso beliebte Kulinarische Ziele und Treffpunkte für unsere Gäste und Freunde am Berg.