• Einstieg als: Leitende Position
  • Unternehmensbereich: Service/Restaurant
  • Eintritt ab: 16.12.2019

Oberkellner (m/w)(Kellner/in)

Sommer-/Wintersaison
Dienstvertrag
Bad Kleinkirchheim (Kärnten), Österreich
103 110 25 3

Zur Führung und Stärkung unserer Servicemitarbeiter/-innen suchen wir eine(n) flexible(n), belastbare(n) und zuverlässige(n) Mitarbeiter(in), der (die) es gewohnt ist als Vorbild zu arbeiten.
Wir stellen uns eine engagierte Persönlichkeit vor, die sich in der Führung unserer Mannschaft verwirklichen möchte.

Zögern Sie nicht und bewerben Sie sich jetzt online. Wir freuen uns!
Ihre Gastgeberin Anna Scheriau

Anforderungen

  • Arbeitserlaubnis: EU-Bürger bevorzugt (keine Zulassung notwendig)
  • Dauer/Art: Vollzeit / 6 Tage-Woche

Anforderungsprofil:

Sie verfügen bereits über einige Jahre Service-Erfahrung und im Bankettbereich in der gehobenen Hotellerie und sind ein kompetenter Gastgeber. Ihr Ziel ist es, mit hoher Eigenverantwortung, Engagement und Organisationstalent ein junges Team zu führen und weiterzuentwickeln. Sie haben Freude daran, Gäste mit Gaumenfreuden zu verwöhnen.

Ihr Profil wird durch Einsatzbereitschaft und Teamplayer-Qualitäten abgerundet. Sie sprechen fließend Deutsch und Englisch, idealerweise eine weitere Fremdsprache. Stilsicheres Auftreten, Kommunikationstalent und ein gepflegtes Erscheinungsbild sind für Sie selbstverständlich.

  • Berufserfahrung: 5-7 Jahre
  • Führungserfahrung: 2 Jahre

Sprachen:

  • Deutsch - C2 (exzellente Kenntnisse)
  • Englisch - B2 (gute Mittelstufe)
  • Italienisch - B2 (gute Mittelstufe)

Sonstige Weiterbildung:

  • HACCP Kenntnisse
  • Lehrlingsausbilderprüfung
  • Wein-Sommelierausbildung

Sonstige Fähigkeiten & Kompetenzen

Beschwerdemanagment, soziales Engagement, Führungsqualitäten,
Weinwissen

Angebot

  • Dienstverhältnis: Dienstvertrag
  • Gehalt:EUR 2400 brutto
    Basis ist der gültige Österr. KV, Bereitschaft zur KV-Überzahlung je nach Qualifikationsprofil vorhanden.

Folgende Annehmlichkeiten stellen wir Ihnen zur Verfügung:

  • Logis: ja
  • Quartier: Einzelzimmer

Ausstattung:

  • Bad/Dusche
  • WC

Extras:

  • Arbeitskleidung wird bereitgestellt
  • Benützung Fitnessraum kostenlos
  • Betriebliche Pensionsvorsorge
  • Privates Wäscheservice
  • Ski-/Bergbahnticket ermäßigt
  • Verpflegung kostenlos
  • Behandlungen (Kosmetik, Spa) ermäßigt
  • Ermäßigte Hotelaufenthalte / Eintritte

Zur Bewerbung bitte mit Ihren Zugangsdaten anmelden oder neu registrieren.

Vorteile einer Registrierung:
- Bewerbungsprofil einmal ausfüllen - immer verwenden!
- Betriebe können sich Ihr Profil ansehen und Sie ansprechen!
- Online-Bewerbungen werden schneller beantwortet!
- Sie behalten den Überblick über alle Ihre Bewerbungen!

Zum Login
Login

Noch nicht registriert?
Registrieren Sie sich hier.

Hotel St. Oswald

103 110 25

Wir SUCHEN:
erstklassige Mitarbeiter, mit deren Unterstützung wir alle gemeinsam dem Gast ein besonderes Ferienerlebnis gestalten
offene, flexible Mitarbeiter, die sich nicht davor scheuen auf den Gast einzugehen
Mitarbeiter, die die Betriebstruktur mitgestalten helfen

Wir BIETEN:
Eine geregelte Arbeitszeit
Ein Leben im Ferienhotel in einer Ferienregion
Ein Arbeitsklima, das von Partnerschaft und Teamgeist getragen ist
Hilfestellung auch in persönlichen Problemsituationen
Die ständige Einladung zum Mitdenken, Mitreden und Mitgestalten
Vorrangige Informationen über Karrierechancen auch in allen Partnerhäusern
Ein Aus- und Weiterbildungsprogramm zur fachlichen und persönlichen Entwicklung
Unser Beruf heißt für uns nicht Fremdenverkehr, sondern Gastfreundschaft. Wir erbringen dabei täglich Dienstleistungen als Partner und Informant für den Gast. In diesem Beruf zu Arbeiten, erfordert und fordert täglich den ganzen Menschen.

Der Ganze Mensch...
mit seiner Einsatzbereitschaft und Zielstrebigkeit, die ihn in jeder Situation spontan und kreativ handeln läßt
mit seinem Kopf, der bereit ist zu selbstständigem Denken und kritisch wachsamen Mitdenken?
mit Herz und Gefühl - offen für den Gast und den Kollegen im Team.
Lernen und Weiterbilden
"Man lernt nie aus" . Das ist für uns keine Phrase. Die ständige Lern- und Entwicklungsbereitschaft sehen wir als die notwendige Voraussetzung für die persönliche Karriere und für das Bewahren unseres Vorsprungs in die Ferienhotellerie.

Positives Denken vom Start weg
Fördern und Verstärken möchten wir etwas, von dem jeder Mitarbeiter auch schon eine Portion vom Start weg mitbringen soll: die positive Grundeinstellung zu diesem herausfordernden und befriedigenden Beruf. Aus ihr wächst die Freude an dem täglich neuen Abenteuer, Ferien zu gestalten und anderen zu helfen, von ihrem Arbeitsalltag bei uns auszuspannen und neue Kräfte zu sammeln.

Klima schaffen
Freilich sind wir an der Südseite der Alpen vom Wetter mit mehr Sonnenschein als anderswo begünstigt. Doch eigentlich kümmern wir uns gar nicht so sehr ums Wetter. Denn das Klima, das Ferien bei uns so unverwechselbar macht, das gestalten wir als unsere persönliche und familiäre Atmosphäre im Team mit unseren Mitarbeitern.