Ausbildung in Hotellerie und Gastronomie - 2021 - Blog - Hogastjob

Ausbildung in Hotellerie und Gastronomie

Deine Lehre in Hotellerie & Gastronomie

Besonders die Hotellerie und Gastronomie blickt auf eine turbulente Zeit zurück – sowohl langjährige Mitarbeiter:innen in Gastro- und Hotelbetrieben als auch junges Personal.

 

Doch es ergeben sich auch Chancen und Möglichkeiten: Neue Prozesse können angedacht und umgesetzt sowie flexible Ausbildungsstrukturen für Lehrlinge eingeführt werden. Was nach wie vor für eine Lehre in der Hotellerie und Gastronomie spricht und welche Potenziale sich aktuell bieten? Das wollen wir von HOGASTJOB dir gerne zeigen.

 


Was spricht für eine Ausbildung?

Für den beruflichen Einstieg in die Hotel- und Gastrobranche ist ein Studium nicht zwingend nötig. Ganz im Gegenteil: Es empfiehlt sich, den klassischen Werdegang einer Ausbildung einzuschlagen. Warum das so ist? Du lernst dein Handwerk von Grund auf! Und das so gewonnene praktische Wissen bildet den Grundstein für deinen späteren beruflichen Erfolg. Was spricht noch dafür?

 

Vielzahl an Lehrstellen

Fangen wir etwas früher an: Wer sich für einen Beruf in der Hotellerie oder Gastronomie entscheidet, wählt aus einem abwechslungsreichen Spektrum an Fachrichtungen. Ob als Koch oder Köchin, Servicekraft, Hotelfachkraft oder Rezeptionist:in: Die Möglichkeiten sind vielfältig!

 

 

Somit bist du auch nicht an einen spezifischen Bereich gebunden, sondern kannst dich in unterschiedlichste Richtungen entwickeln. Du bist eher der kommunikative Typ? Wie wäre es mit einer Position im Service, in der du viel Kontakt direkt an mit den Kund:innen hast … So verbindest du geschickt deine Stärken mit den Anforderungen an deine künftige Funktion im Betrieb.

 

Flexible Arbeitszeiten

Die/der eine ist ein/e Nachtschwärmer:in und die/der andere ein/e Frühaufsteher:in: In Gastronomie und Hotellerie findest du optimale Voraussetzungen, um deine Arbeit an deinen zeitlichen Rhythmus anzupassen.

 

 

Betriebe bieten dafür flexible Arbeitszeitmodelle, die ideal abgestimmt sind auf die Vorlieben der Mitarbeiter:innen. Damit bleiben dir auch die zeitlichen Freiräume für persönliche Interessen. Arbeit und Privates lassen sich dadurch gut miteinander vereinbaren. Apropos vereinbaren – kennst du bereits unseren Beitrag zum Thema Work-Life-Balance?

 

International anerkannt

Die österreichischen Tourismus-, Hotellerie- und Gastronomieausbildungen sind weltweit anerkannt und zeugen von ausgezeichneter Qualität! Und das öffnet dir die Tür in die Welt. Denn: Dank der hervorragenden Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Ein- und Quereinsteiger bieten sich dir zusätzliche Optionen am Arbeitsmarkt. Wo auch immer es dich hinzieht.

 

Damit verbunden ist auch, dass qualifiziertes Fachpersonal aus Hotellerie und Gastronomie immer gefragt ist. Ob in Österreich, in Deutschland oder in anderen Teilen der Welt.

 


Wachsender Markt

Die Branche wächst … Sowohl in der Hotellerie als auch in der Gastronomie und allgemein im Tourismussektor steigt die Zahl der Beschäftigten stetig. Natürlich können Umstände wie die der vergangenen Jahre die Branche treffen, aber der generelle Trend zeigt eine positive Richtung. So sind Lehrlinge und fachkundiges Personal immer gefragt – optimale Bedingungen für dich also!

 

Gut zu wissen: Dank unserem Job-Alarm bleibst du immer up to date! Du erfährst sofort, wenn es neue Jobangebote in der Hotellerie oder Gastronomie gibt. Einfach aktivieren – und los geht´s!

 

HOGASTJOB für Mitarbeiter:innen in Hotellerie & Gastronomie

Suchst du einen Ausbildungsbetrieb, mit dem zu dich identifizieren kannst und der deine Vorstellung teilt? Oder du bist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und möchtest dich als Fachkraft weiterbilden? Auf HOGASTJOB stehen dir zahlreiche Stellen in erstklassigen Ausbildungsbetrieben und -stätten zur Verfügung, die zu dir als Person passen.

 

Falls du noch weitere Fragen zu deiner Ausbildung in Hotellerie, Gastronomie oder im Tourismus haben solltest, empfehlen wir dir die Info-Seite „Hallo! im Tourismus“. Dort findest du Wissenswertes rund um die drei Berufsfelder: Was dich während deiner Lehre erwarten wird und was deine künftigen Berufsmöglichkeiten sind. Außerdem erzählen dir andere Lehrlinge von ihren persönlichen Erfahrungen.

 

Du willst mehr über die Welt der Gastronomie und Hotellerie erfahren? Stöbere gerne in unserem Online-Magazin. Darin findest du spannende Berichte von Fachexpert:innen sowie Tipps und Tricks aus der Branche. Viel Spaß beim Lesen!

Neueste Blogbeiträge

Zu allen Blogbeiträgen